temp Image
Tierhaltung | 11. Januar 2022

Milchvieh: Zucht der Zukunft

Viele Kritikpunkte an der Tierhaltung beziehen sich auf die Zucht. Darauf haben fünf Wissenschaftler reagiert und Stellung bezogen – mit konkreten Vorschlägen auch für die Rinderzucht. Einer davon soll sowohl das Problem der Bullenkälber als auch der kurzen Nutzungsdauer lösen. mehr
temp Image
Tierhaltung | 05. Januar 2022

Engerlinge im Grünland: Wachsam bleiben

Nachdem 2020 die Larven des Junikäfers lokal große Schäden im Grünland angerichtet hatten, war es im vergangenen Jahr ruhig geworden um den Schädling. Ist damit das Thema schon wieder vom Tisch? Hier der aktuelle Stand und was Landwirtinnen und Landwirte 2022 zu erwarten haben. mehr
temp Image
Tierhaltung | 29. Dezember 2021

Madigan-Squeeze-Technik bei Kälbern

Trinkschwache Kälber ohne erkennbare Krankheit: Das kommt vor allem nach Problemgeburten vor. Bei einer Online-Veranstaltung hat Dr. Anna Lena Lindau die Madigan-Squeeze-Technik vorgestellt, bei der die Kälber die Geburt noch einmal durchleben, um endlich richtig auf der Welt anzukommen. mehr
temp Image
Tierhaltung | 16. Dezember 2021

Artenvielfalt im Grünland fördern

Die Erwartungen von Politik und Gesellschaft zum Schutz der Artenvielfalt blühender Pflanzen steigen. Maßnahmen, die auch auf intensiv genutzten Wiesen und Weiden zu mehr Biodiversität beitragen, wurden bei der Aulendorfer Wintertagung Anfang Dezember vorgestellt. mehr
Tierhaltung | 09. Dezember 2021

Südwesten in Alarmbereitschaft wegen Geflügelpest

Nachdem bei Donaueschingen vier Schwäne an der Geflügelpest gestorben sind, mahnen nun auch der Bodenseekreis und der Landkreis Rastatt zu mehr Vorsicht. mehr
temp Image
Tierhaltung | 25. November 2021

Methan reduzieren und Zeit gewinnen

Methan ist eines der drei wichtigsten Treibhausgase. Allerdings ist es viel kurzlebiger als CO2. Was das für die Klimawirksamkeit und die Emissionsreduktionen bedeutet, darüber ist eine Diskussion entbrannt. Dieser Beitrag möchte etwas Klarheit in die Debatte bringen. mehr
temp Image
Tierhaltung | 25. November 2021

Geflügelpest bei Donaueschingen aufgetaucht

Am vergangenen Wochenende wurde bei vier Schwänen im Schwarzwald-Baar-Kreis das hochpathogene aviäre Influenzavirus (HPAIV) festgestellt – der erste Fall im Südwesten in diesem Herbst. Auch der Landkreis Tuttlingen hat eine Allgemeinverfügung erlassen. mehr
temp Image
Tierhaltung | 18. November 2021

Vierter ASP-Fall bei Hausschweinen

Die Afrikanische Schweinepest (ASP) ist jetzt erstmals auch in Mecklenburg-Vorpommern nachgewiesen worden. Betroffen ist ein Mastbetrieb mit mehreren tausend Tieren im Landkreis Rostock. mehr
temp Image
Tierhaltung | 05. November 2021

Schweinehalter im ASP-Gebiet

Ein Landwirt aus Brandenburg und eine Landwirtin aus Sachsen berichteten aus erster Hand, wie sie mit der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in ihrer Region leben. Ihr Anliegen: Sie wollen zeigen, dass hinter Fallzahlen und Verordnungen auch einzelne Schicksale stehen. mehr
temp Image
Tierhaltung | 05. November 2021

Mobilstall selbst bauen

Wer in die mobile Haltung von Legehennen einsteigen will, sollte keinen Schnellschuss wagen. Denn dafür sind die Startinvestitionen zu hoch. Für Herden unter 200 Tieren kann auch eine selbstgebaute Lösung in Frage kommen. In diesem Beitrag geht es vor allem um die Planung. Teil 2 befasst sich mit der Umsetzung und erscheint in Ausgabe 46 der gedruckten BBZ. mehr