1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 » »»
temp Image
Politik | 06. August 2020

Bauernverband pocht auf Bestandsregulierung beim Wolf

Die Zahl der bei Wolfsangriffen getöteten und verletzten Weidetiere nimmt weiter dramatisch und exponentiell zu, 2019 erneut um 40 Prozent”, warnte Bernhard Krüsken, Generalsekretär des Deutschen Bauernverbandes (DBV) am Dienstag in Berlin. mehr
temp Image
Politik | 06. August 2020

Den Wald besser vor Wild schützen

Einen „angemessenen Ausgleich zwischen Wald und Wild” verspricht sich der Bund von der umstrittenen Novellierung des Bundesjagdgesetzes (BJagdG). Das Bundeslandwirtschaftsministerium hat vergangene Woche dazu einen Referentenentwurf vorgelegt. mehr
temp Image
Politik | 30. Juli 2020

Grundstücksfläche mal Bodenrichtwert

Die Landesregierung hat am Dienstag den Entwurf eines Landesgrundsteuergesetzes zur Anhörung freigegeben. Dieses sieht eine modifizierte Bodenwertsteuer für Baden-Württemberg vor. mehr
temp Image
Politik | 30. Juli 2020

Weitgehende Zufriedenheit

Die Zustimmung des Landtags zum Gesetzentwurf zur Änderung des Naturschutzgesetzes und des Landwirtschafts- und Landeskulturgesetzes (Biodiversitäts-Stärkungsgesetz) haben neben dem BLHV die beteiligten Ministerien, Landespolitiker, Umweltverbände und weitere Organisationen kommentiert. mehr
temp Image
Politik | 30. Juli 2020

„Natur und Einkommen der Bauern schützen”

Der Landtag von Baden-Württemberg hat sich am Mittwoch voriger Woche zunächst über den berufsständischen Volksantrag ausgesprochen und unmittelbar darauf das Gesetz zur Stärkung der Biodiversität beschlossen. Die BBZ unterhielt sich mit BLHV-Präsident Werner Räpple darüber und über weitere Themen, die Bauern stark beschäftigen. mehr
temp Image
Politik | 30. Juli 2020

Historischer Anfang

Fast drei Stunden diskutierte der Landtag von Baden-Württemberg am 22. Juli über den Volksantrag „Gemeinsam unsere Umwelt schützen in Baden-Württemberg”. Es gab viel Lob für die Bäuerinnen und Bauern. Gewürdigt wurde die historische Leistung, den ersten Volksantrag in der Geschichte des Landes eingebracht zu haben. mehr
Politik | 23. Juli 2020

Der ganze Schwarzwald wird Fördergebiet Wolfsprävention

Das Stuttgarter Umweltministerium hat die Grenzen des neuen Fördergebiets Wolfsprävention festgelegt. Künftig wird das Gebiet den gesamten Naturraum Schwarzwald umfassen: Der nördlichste Punkt ist Ettlingen, der südlichste Bad Säckingen. Im Westen wird das Gebiet von der B3 begrenzt, im Osten von der A81. mehr
temp Image
Politik | 23. Juli 2020

Green Deal kommt bei Ministern an

Der Green Deal der Europäischen Kommission wird von den Regierungen der EU-Staaten weitgehend mitgetragen. Das wurde Montag dieser Woche beim jüngsten Agrarrat deutlich, bei dem sich die Minister erstmals unter dem Vorsitz von Julia Klöckner in Brüssel trafen. mehr
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 » »»