Waldwirtschaft | 30. Juni 2022
Das Bundeslandwirtschafts- und das Bundesumweltministerium haben sich auf ein Konzept für das angekündigte neue Förderinstrument zum Wald verständigt. mehr
temp Image
Politik | 30. Juni 2022

Brüssel bleibt beim Halbieren

Die Europäische Kommission bleibt trotz des Ukraine-Krieges bei ihrer Zielmarke aus der Farm-to-Fork-Strategie: So soll der Einsatz chemischer Pflanzenschutzmittel EU-weit rechtsverbindlich bis zum Jahr 2030 um 50 Prozent reduziert werden. mehr
temp Image
Pflanzenbau | 23. Juni 2022

2. Juli Tag der offenen Tür in Hohenheim

Zwei Tage Sommerfest mit Begegnungen, Informationen, Genuss und Feiern: Am Samstag, dem 2. Juli öffnet die Universität Hohenheim in Stuttgart nach zweijähriger Corona-Pause wieder ihre Türen. mehr
temp Image
Politik | 23. Juni 2022

Schwere Wolfsattacken in Niedersachsen

In Niedersachsen haben Weidetierhalter in kurzer Folge durch zwei Wolfsangriffe Dutzende Schafe verloren. In einem Fall trotz eines 1,80 Meter hohen Schutzzaunes. mehr
temp Image
Politik | 23. Juni 2022

Ministerium konkretisiert Krisenhilfe

Das Bundeslandwirtschaftsministerium hat jetzt Details zur Gewährung der Krisenhilfe von 180 Millionen Euro zur Abmilderung der Folgen des Ukraine-Krieges für die Landwirtschaft vorgelegt. mehr
temp Image
Politik | 23. Juni 2022

Weg frei für eine Frau im DBV-Vorstand

Der Vorstand des Deutschen Bauernverbandes hat künftig die Möglichkeit, jeweils für die laufende Wahlperiode eine voll stimm- und vertretungsberechtigte Vizepräsidentin zu berufen. Rund 90 Prozent der Delegierten stimmten beim Deutschen Bauerntag einer Satzungsänderung zu. mehr
temp Image
Politik | 23. Juni 2022

Einzigartige Chance, große Herausforderung

Die Vorschläge und Empfehlungen für ein neues Selbst- und Rollenbild in der Landwirtschaft von der AG Zukunftsbauer wurden beim Deutschen Bauerntag in Lübeck mit überwältigender Mehrheit beschlossen. Jetzt geht der Prozess in den Landesbauernverbänden weiter. mehr
temp Image
Pflanzenbau | 15. Juni 2022

Gegen Dieselverbot für Landmaschinen

Die Auswirkungen der aktuellen EU-Pläne für CO2-Flottengrenzwerte auf andere Anwendungsfelder, etwa Landmaschinen und Traktoren, werden in Brüssel vollkommen ignoriert. Das kritisiert Dr. Tobias Ehrhard, Geschäftsführer des VDMA-Fachverbandes Landtechnik. mehr
temp Image
Betrieb und Wirtschaft | 15. Juni 2022

Bei der Grundsteuer muss man jetzt handeln

Ab 2025 ändert sich die Berechnung der Grundsteuer. Das geht zurück auf ein Urteil des Bundesverfassungsgerichts 2018. Bisher waren Parlamente, Behörden und Berater mit dem Thema beschäftigt. Nun müssen aber auch die einzelnen Grundbesitzer aktiv werden. Was ist konkret zu tun? mehr