Grüne Karriere | 09. May 2019

Weg zur Fachoberschulreife

Wer eine Ausbildung im sogenannten „grünen” Bereich hat, also Gärtner, Winzer, Landwirt oder ähnliches ist, und gerne mehr daraus machen möchte, ist bei den Beruflichen Schulen Rheingau in Geisenheim richtig: Innerhalb eines Jahres kann man hier die Fachhochschulreife erlangen. mehr
temp Image
Land und Leute | 08. May 2019

Zum Abschluss gab es die Zeugnisse

An der Fachschule für Landwirtschaft in Waldshut wurden 25 Absolventen, die den Teilzeitkurs erfolgreich abgeschlossen hatten, in feierlichem Rahmen verabschiedet. mehr
temp Image
Land und Leute | 08. May 2019

Herausforderung gemeistert

An der Fachschule für Landwirtschaft in Offenburg qualifizierten sich 24 Absolventen in eineinhalb Jahren zur „Staatlich geprüften Fachkraft für Landwirtschaft”. mehr
Politik | 07. May 2019

Pressekonferenz statt Kundgebung

Der BLHV hat die für den kommenden Donnerstag in Straßburg vorgesehene Kundgebung wegen Sicherheitsbedenken abgesagt. mehr
temp Image
Tierhaltung | 02. May 2019

Damit die Fliegen nicht zur Plage werden

Fliegen sind für Mensch und Tier lästig und sie können Krankheiten übertragen. Niemand will sie daher im Stall haben. Was aber hilft, um die jetzt im Frühjahr aufkommende Population zumindest auf einem erträglichen Niveau zu halten? mehr
temp Image
Politik | 02. May 2019

Wald in kritischem Zustand

Anlässlich der Beiratssitzung der Arbeitsgemeinschaft für Höhenlandwirtschaft (AfH) am 10. April in Hüfingen-Behla wurden Brennpunkte erörtert und Handlungsbedarf aufgezeigt. mehr
temp Image
Grüne Karriere | 02. May 2019

Hauswirtschaft für Quereinsteiger

Auch Quereinsteiger können sich mittels Fortbildung für hauswirtschaftliche Tätigkeiten qualifizieren. Beata Grimmig hat dies viele Möglichkeiten eröffnet. mehr
temp Image
Land und Leute | 02. May 2019

Gemeinschaftsgefühl fehlt

Der Jungunternehmertag Weinbau weckte offensichtlich bei vielen Jungwinzerinnen und Jungwinzern Badens die Lust, auf Verbandsebene ehrenamtlich aktiv zu werden. mehr
temp Image
Betrieb und Wirtschaft | 02. May 2019

Borkenkäfer reden viel miteinander

Aufmunternde Worte für seine Mitglieder fand Roland Schillinger, Vorsitzender der FBG Wolfach, am Montag bei einer Informationsveranstaltung zur Waldsituation in Oberwolfach. Trotzdem seht fest: Die Bewältigung der aktuellen Kalamität wird arbeitsintensiv und verlustträchtig. mehr
temp Image
Waldwirtschaft | 30. April 2019

Bei der Bekämpfung der Borkenkäfer nicht nachlassen

Gründe für die besondere Gefahrenlage in diesem Jahr sind das Trockenjahr 2018, die massiven Niederschlagsdefizite – auch im Winter 2018/2019 – sowie die bevorstehenden Wochen mit steigenden Temperaturen. mehr