Betrieb und Wirtschaft | 04. Januar 2017
Die Sonderbeihilfe Milch ist eine weitere politische Bremsaktion für den Milchmarkt. Für welche Milcherzeuger lohnt sich die Teilnahme? Dr. Volker Segger von der Landesanstalt für die Entwicklung der Landwirtschaft (LEL) hat nachgerechnet mehr
temp Image
Pflanzenbau | 12. Januar 2017

Aktuelle Beizmittel für Sommergetreide

Die Beizung des Saatgutes ist oft der einzige Weg, um Samenkörner vor pilzlichen Krankheitserregern zu schützen, die außen am Samen anhaften oder in den Samen eingedrungen sind. Außerdem wirkt sie auch gegen bodenbürtige Schadpilze. mehr
temp Image
Politik | 12. Januar 2017

Politische Interessenvertretung am wichtigsten

Ärger über noch nicht eingegangene Betriebsprämien beschäftigt die BLHV-Mitglieder zurzeit am meisten. Sie wünschen sich von ihrer Standesorganisation ein gutes Dienstleistungsangebot. Noch wichtiger ist ihnen aber, dass der BLHV sie politisch stark vertritt. mehr
temp Image
Betrieb und Wirtschaft | 12. Januar 2017

Kein neuer Schlachthof in Offenburg

Das Neubau-Projekt für einen Schlachthof in Offenburg ist vorerst gescheitert. Diese Botschaft sendete Gerd Baumer vergangene Woche an die Presse. mehr
temp Image
Land und Leute | 11. Januar 2017

Stabwechsel bei Junglandwirten

Der neue Vorsitzende der AG Junger Bauern Ortenau und Rastatt heißt Raphael Baumert. Er wurde zum Nachfolger von Michael Paulus gewählt, der die AG elf Jahre leitete. mehr
temp Image
Tierhaltung | 05. Januar 2017

Lämmerkupieren – (k)ein Problem?

Auch das Schwanzkupieren der Lämmer ist in die Diskussion geraten. Eine Pilotstudie der Universität Hohenheim und der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft in Grub sollte klären, ob das Kupieren für die Tiere eine erhebliche Belastung ist und ob sich der Eingriff tierverträglicher gestalten lässt. mehr
Land und Leute | 05. Januar 2017

Umfrage: Was erwarten Sie von 2017?

Welche betrieblichen Ziele stehen für Sie 2017 im Vordergrund? Diese Frage stellen mehrere landwirtschaftliche Wochenblätter ihren Lesern zum ersten Mal gemeinsam. mehr
Land und Leute | 04. Januar 2017

Landfrauen bei Lucha: Kernthema Gesundheit

„Die Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum ist eine unserer Kernaufgaben in den nächsten Jahren, das Thema bewegt uns sehr”, sagte Sozialminister Manfred Lucha (Grüne) beim Gespräch mit den Präsidentinnen und Geschäftsführerinnen der drei Landfrauenverbände Baden-Württembergs jüngst in Stuttgart. mehr
Politik | 04. Januar 2017

Schmidt sieht „Renaissance der kleinen und mittleren Betriebe”

Der Schutz einer bäuerlichen Landwirtschaft soll künftig einen höheren politischen Stellenwert bekommen. Das ist ein zentrales Anliegen vom „Grünbuch Ernährung, Landwirtschaft und Ländliche Räume”, das Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt am 30. Dezember vorgestellt hat. mehr