temp Image
Politik | 03. Juli 2014

Bäuerliche Familienbetriebe als „Ja”-Gemeinschaft präsentiert

Lebhaft, dynamisch, bei guter Stimmung – so bilanzierte Joachim Rukwied, der Präsident des Deutschen Bauernverbandes (DBV), den Deutschen Bauerntag 2014, der am 25. und 26. Juni im pfälzischen Bad Dürkheim stattfand. Er stand unter dem Motto: „Bauern leben Verantwortung”. mehr
temp Image
Politik | 26. Juni 2014

Investitionsförderung neu geregelt

Die Wettbewerbsfähigkeit der Betriebe und das Tierwohl zugleich will das Land mit der neuen einzelbetrieblichen Förderung landwirtschaftlicher Unternehmen fördern. Das erklärte Ministerialdirektor Wolfgang Reimer am 24. Juni zum Inkrafttreten der Verwaltungsvorschrift. mehr
Politik | 18. Juni 2014

Jetzt endgültig Bahn frei für die Agrarreform

Das Gesetz kann damit rechtzeitig in Kraft treten, so dass die Regelungen im kommenden Jahr wirksam werden. In einer Entschließung forderte die Länderkammer die Bundesregierung auf, sicherzustellen, dass ökologische Vorrangflächen in einem räumlichen Bezug zur Betriebsstätte liegen und eine Verlagerung der Verpflichtung aus landwirtschaftlichen Gunstregionen auf ertragsschwache Standorte verhindert wird.... mehr
Politik | 18. Juni 2014

CDU nimmt Jagdgesetz ins Visier

Die Heimsheimer Jagdhornbläser gaben mit ihrem Lied „Auf, auf zum fröhlichen Jagen” im Plenarsaal des Stuttgarter Landtags den Ton vor. Die mehr als 200 Teilnehmer der CDU-Veranstaltung „Zukunft der Jagd in Baden-Württemberg” hatten die Jagdgesetznovelle im Visier.  Landesjägermeister Dr. Jörg Friedmann bezog für die 30 000 Mitglieder des Landesjagdverbandes Stellung. Er... mehr
temp Image
Politik | 18. Juni 2014

Im Überfluss steigen die Erwartungen

Dabei gehe es nicht um den Preis oder die Qualität. Diesen Bedürfnissen ist der Landwirt längst nachgekommen: Mit dem technischen Fortschritt stieg die Produktivität. Sogar die evangelische Kirche forderte in einer Schrift aus dem Jahr 1965: „Die Landwirtschaft muss sich dem industriellen Prozess anpassen.” Die Folge waren günstige Preise für... mehr
temp Image
Politik | 12. Juni 2014

Der Mindestlohn bleibt in der Diskussion

Den raschen Beginn von Verhandlungen über einen Mindestlohntarifvertrag in der Landwirtschaft und im Gartenbau hat die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) angemahnt. Unterdessen hält der politische Kampf um eine Ausnahmeregelung für Saisonarbeitskräfte an. mehr
Politik | 12. Juni 2014

Schmidt macht bei Gülle nicht mit

Das Bundeslandwirtschaftsministerium sperrt sich gegen die Forderung des Bundesrates nach bundesweit einheitlichen Anforderungen an Anlagen zur Lagerung von Jauche, Gülle und Silagesickersaft (JGS-Anlagen). mehr
Politik | 05. Juni 2014

Reform-Ampel steht auf „Grün”

Der Weg für die nationale Umsetzung der EU-Agrarreform ist frei. Der Agrarausschuss und der Umweltausschuss des Bundesrates haben sich vergangene Woche einstimmig dafür ausgesprochen, zum Direktzahlungen-Durchführungsgesetz nicht den Vermittlungsausschuss anzurufen. mehr