temp Image
Politik | 01. Juli 2021

Insektenschutzpaket passiert Bundestag und Bundesrat

Mit der Mehrheit der Stimmen von CDU/CSU und SPD hat der Bundestag am 24. Juni das Gesetz zum Schutz der Insektenvielfalt in Deutschland und zur Änderung weiterer Vorschriften beschlossen. Der Bundesrat hat das Insektenschutzgesetz am Tag darauf gebilligt. mehr
temp Image
Politik | 01. Juli 2021

Einigung zur GAP-Reform

Vertreter von Kommission, Rat und Europäischem Parlament haben sich am 25. Juni auf die Ausgestaltung der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) im Zeitraum zwischen 2023 und 2027 geeinigt. Ein Zankapfel waren bis zuletzt die Eco-Schemes (Öko-Regelungen). mehr
temp Image
Politik | 24. Juni 2021

Strafzölle beidseitig ausgesetzt

Im Handelsstreit um die Subventionen für die Flugzeughersteller Airbus und Boeing haben sich die EU und die USA auf einen Kompromiss geeinigt. Am Rande des EU-USA-Gipfels in Brüssel verständigten sich beide Seiten darauf, die Strafzölle für fünf Jahre auszusetzen. mehr
Politik | 24. Juni 2021

Räpple warnt vor Benachteiligung

Der Deutsche Bauernverband (DBV) befürchtet Nachteile für die Nebenerwerbslandwirte bei der Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) der EU. mehr
temp Image
Politik | 24. Juni 2021

Eine gemischte Bilanz des Bauernverbandes

Anlässlich des Deutschen Bauerntages betrachtet Joachim Rukwied, Präsident des Deutschen Bauernverbandes (DBV), die Bilanz mit der Großen Koalition in Berlin als durchwachsen. Der Deutsche Bauerntag fand am Mittwoch und Donnerstag dieser Woche digital statt. mehr
temp Image
Politik | 10. Juni 2021

Geld für den „Klimaschützer Nummer eins”

Die Klimaschutzleistung der heimischen Wälder soll in Zukunft honoriert werden. Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner hat vergangene Woche dazu ein zweistufiges Modell vorgeschlagen. mehr
temp Image
Politik | 02. Juni 2021

Aktenzeichen „Schweizer Landnahme” bleibt ungelöst

Der Schweizer Bundesrat hat vorige Woche die Verhandlungen über ein Rahmenabkommen mit der EU einseitig beendet. Das Abkommen sollte die Zusammenarbeit vereinfachen und modernisieren. Jetzt bleibt es beim Status quo mit teils veralteten Verträgen. mehr
temp Image
Politik | 02. Juni 2021

Super-Trilog endet gar nicht super

Die jüngsten Verhandlungen zwischen Kommission, Rat und Europaparlament zur Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP), genannt Super-Trilog, sind am vergangenen Freitag gescheitert. mehr