temp Image
Politik | 09. August 2017

Eier aus dem Südwesten frei von Fipronil

Die Fipronil-Krise hat sich von Belgien und den Niederlanden auf Deutschland ausgeweitet. Auch niedersächsische Erzeuger sind betroffen. Die grenzüberschreitende Weitergabe von Informationen lief schleppend. In Eiern von Erzeugern aus Baden-Württemberg wurde bisher kein Fipronil gefunden. mehr
Politik | 03. August 2017

Pachtpreise deutlich gestiegen

Deutschlands Landwirte müssen für die Zupacht von Flächen immer tiefer in die Tasche greifen. Der Pachtpreis pro Hektar ist seit dem Jahr 2013 um 19 Prozent gestiegen. mehr
temp Image
Politik | 27. Juli 2017

Trauer um Constantin Freiherr Heereman

Der langjährige Präsident und Ehrenpräsident des Deutschen Bauernverbandes (DBV), Constantin Freiherr Heereman, ist am Mittwoch im Alter von 85 Jahren verstorben. mehr
Politik | 27. Juli 2017

Forschungsbedarf zum Insektensterben

Mit Blick auf die aktuelle Diskussion über das Insektensterben hat der Deutsche Bauernverband (DBV) auf „erhebliche Lücken” bei der Datengrundlage hingewiesen, die „dringend” geschlossen werden müssten. mehr
Politik | 27. Juli 2017

SPD-Agrarsprecher rechnet mit Aderlass

Keine Illusionen macht sich der scheidende agrarpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Wilhelm Priesmeier, über die zu erwartenden Kürzungen im EU-Agrarhaushalt und deren Auswirkungen auf die Direktzahlungen. mehr
Politik | 20. Juli 2017

„Wenig sinnvoll, Bäuerlichkeit an Tierzahlen oder Hektaren festzumachen”

Vor einfachen Lösungen in der Agrarstrukturpolitik hat der scheidende agrarpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Franz-Josef Holzenkamp, gewarnt. mehr
Politik | 20. Juli 2017

Landwirte erwarten wieder mehr von der Zukunft

Die Stimmung in der deutschen Landwirtschaft hat sich im Juni weiter aufgehellt. Wie der Deutsche Bauernverband (DBV) berichtet, hat auch die Investitionsbereitschaft im Jahresvergleich wieder deutlich zugelegt. mehr
Politik | 13. Juli 2017

Bundesregierung: Wasser wegen Nitrat nicht teurer

Die Bundesregierung relativiert den vom Umweltbundesamt (UBA) prognostizierten Anstieg der Wasserpreise infolge einer hohen Nitratbelastung im Grundwasser. mehr