Politik | 22. Februar 2024
Die von der Bundesregierung geplante stufenweise Streichung der Agrardieselrückvergütung bringt für den Bundeshaushalt 2024 keine Einsparung, sondern führt vielmehr zu Kosten. mehr
temp Image
Politik | 22. Februar 2024

Online mit Berlin ausgetauscht und diskutiert

Aus erster Hand informierte sich der Vorstand des BLHV am Dienstag dieser Woche im Haus der Bauern über die Bewertungen des Deutschen Bauernverbandes (DBV) zu den Protestaktionen seit Mitte Dezember vorigen Jahres und dessen weitere Planungen. mehr
temp Image
Politik | 15. Februar 2024

„Wir dürfen die Bevölkerung nicht überstrapazieren”

Der Deutsche Bauernverband (DBV) setzt bis auf Weiteres auf Dialog mit der Politik. Nach zwei Großdemonstrationen und viel Präsenz in der Öffentlichkeit sei jetzt die Zeit, „Gespräche zu führen und sichtbar zu bleiben”, sagt DBV-Vizepräsidentin Susanne Schulze Bockeloh. mehr
temp Image
Politik | 15. Februar 2024

Europaparlament votiert gegen Patente

Das Europaparlament hat sich im Grundsatz für die Deregulierung der neuen Züchtungstechniken ausgesprochen, wie sie von der Europäischen Kommission vorgeschlagen wurde. Das Plenum verabschiedete am 7. Februar seine Position für die Verhandlungen mit den Mitgliedstaaten. mehr
temp Image
Politik | 15. Februar 2024

Brüssel setzt Stilllegung in Eigenregie aus

Die EU-Kommission hat die Stilllegungsverpflichtung von vier Prozent – GLÖZ 8 – in diesem Jahr nun in Eigenregie ausgesetzt, nachdem die Mitgliedstaaten in der Frage uneins waren. Sie beschloss dazu eine Durchführungsverordnung, die bereits am 14. Februar in Kraft trat. mehr
temp Image
Politik | 08. Februar 2024

Der DBV erwartet, dass Deutschland lockert

Als ersten wichtigen Schritt in die richtige Richtung wertet der Deutsche Bauernverband die Entscheidung der EU-Kommission, in diesem Jahr den Anbau von Leguminosen und Zwischenfrüchten auf Stilllegungsflächen zu erlauben. mehr
temp Image
Politik | 08. Februar 2024

Von der Leyen beerdigt die SUR

Paukenschlag auf der Agrarpolitik-Bühne der EU: Es wird vorerst keine Verordnung zur nachhaltigen Anwendung von Pflanzenschutzmitteln (SUR) geben. Bei einem neuen Vorschlag sollen die Bauern stärker einbezogen werden, betont EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen. mehr
temp Image
Politik | 08. Februar 2024

Streichung beschlossen, aber vom Bundesrat verzögert

Der Bundestag hat das Zweite Haushaltsfinanzierungsgesetz 2024 am 2. Februar beschlossen. Da die Zustimmung des Bundesrats noch aussteht, können die darin enthaltenen Regelungen zum schrittweisen Abbau der Agrardieselvergünstigung allerdings noch nicht in Kraft treten. mehr
temp Image
Waldwirtschaft | 01. Februar 2024

Appell zur EU-Verordnung gegen Entwaldung

Die Plattform „Forst & Holz” hat die Politik aufgefordert, Länder ohne illegale Entwaldung wie Deutschland von der Umsetzung der europäischen Verordnung gegen Entwaldung (EUDR) zu befreien. mehr