Land und Leute | 18. February 2014

BBZ – Gartentermine zum Vormerken

Von Sabine Köllner
Auch in diesem Jahr, dem Jahr unseres Umzug ins neue Gebäude, haben wir neue Gartenfahrtziele heraus gesucht. Ein besonderes Schmankerl ist am 20. Juli, der alle zwei Jahre stattfindende „Tag des offenen Bauerngartens”. Zum Frühling hin bietenwir wieder eine Plattform für Pflanzenbörsen im Lesergebietan.
Bald startet wieder die Gartensaison - und mit ihr die Zeit der Tauschbörsen in den Monaten April bis Mai. Erfreulicherweise hat sich in den letzten Jahren eine regelrechte Tauschbörsengemeinde  zusammen gefunden. Gerade die kleinen Tauschbörsen verfügen oft über Raritäten, die sonst nur schwer oder teuer zu haben sind. Hier gibt es samenfeste alte Sorten. Bei einer Tasse Kaffee lässt es sich fachsimplen, und wer selbst zu viele Pflanzen in seinem Garten hat, gibt ab.
Tauschbörsen bis 8. März melden
Wir werden die Termine der Tauschbörsen, soweit sie uns bis zum 8. März  erreichen, in der BBZ Nr. 13 veröffentlichen. Bitte nennen Sie uns:
  • Datum
  •  Ort
  • Ansprechpartner
  • Adresse
  • Uhrzeit: Beginn/ Ende 
  • Was sie anbieten wollen
  • Parkmöglichkeiten
Was braucht es für eine Pflanzenbörse? Nicht viel: Platz, einen Vorrat tauschbarer Pflanzen,
Zeitungspapier, Kistchen und Pflanzen-Beschriftungen.Eine Bewirtung ist kein Muss, belebt aber das Tauschgeschäft. Bei Fragen wenden sie sich an die Gartenredaktion: Sabine Köllner, Telefon 07661/27133-409 oder unter koellner@blv-freiburg.de.
Hier sind Sie auch gut aufgehoben, wenn es um die Gartenfahrten geht. In diesem Jahr finden die Gartenfahrt-Termine wieder allesamt im Juni statt. Wir bieten vier einzelne Termine an. Diesmal geht die Reise in den Norden des BBZ-Lesergebietes zum Rosen-Neuheitengarten in Baden-Baden und einem interessanten Bauerngarten mit regionaler Gemüseerzeugung und einer bemerkenswerten Vermarktung in der Region. Einmal in der Gegend, fahren wir auf einen Abstecher ins benachbarte Elsass in die Region Bas-Rhin. Hier besuchen wir aparte Land- und Staudengärten in einem kleinen französischen Dorf.
Gartenfahrt im Juni
Solch eine Blumenpracht und Pflanzenfülle bringt Gartenfreunde und Gartenfreundinnen beim Besuch der Gärten am Tag des offenen Bauergartens ins Schwärmen.
Die  Anmeldungen für die Gartenfahrt-Termine am Di, 10. und Mi, 11.  6. sowie  Di, 17. und  Mi, 18. 6. werden nach der detaillierten Ausschreibung in der  BBZ Nr. 18 bis zum Mittwoch, 15. Mai entgegengenommen.  In diesem Jahr möchten wir unsere Anmeldegepflogenheiten ändern. Nach den Erfahrungen im letzten Jahr ist es uns ein Anliegen, auch denjenigen eine Chance auf Teilnahme einzuräumen, die die  Badische Bauern Zeitung erst etwas später erhalten oder kein Faxgerät haben. Ebenso werden wir künftig BBZ-Abonnementen mit Ihrer Begleitung bei der Platzvergabe und preislich bevorzugen. Für die Anmeldung halten wir ein entsprechend großes Zeitfenster offen. Näheres erfahren Sie in  der detaillierten Ausschreibung.
 
 
  
Tag des offenen Bauerngarten im Juli
Ein Schmankerl im diesjährigen Gartenjahr ist der alle zwei Jahre stattfindende Tag der offenen Bauerngärten, zu dem die BBZ zusammen mit engagierten Bauergärtnerinnen regelmäßig einlädt. Am Sonntag, 20. Juli öffnen an die 20 Bauerngärten ihre Pforten und heißen Gartenfreunde willkommen. Jede der teilnehmenden Bauerngärtnerinnen stellt ihren ganz eigenen Garten vor.  Jeder dieser Gärten hat seine gewachsene Geschichte, seine eigene Handschrift. Interessierte Besucher erfahren von den engagierten Bauerngärtnerinnen eine Menge über die Bewirtschaftung und über das bäuerliche Leben. In den meisten Gärten wird es eine kleine Verpflegung geben, manche Bauerngärtnerinnen haben auch ein  Programm auf die Beine gestellt – von thematischen Führungen bis hin zu Aktionen wie Kräutersalz herstellen. Der Tag des offenen Bauerngartens wird in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Bauerngarten- und Wildkräuterland Baden organisiert.
Für den Tag der offenen Bauerngärten suchen wir noch engagierte Gärtnerinnen, die Lust haben ihren Garten zu zeigen. Keine Sorge, wir stehen Ihnen beratend zur Seite. Rufen Sie uns an. Infos und Anmeldungen ab sofort bis Freitag, 25. April unter Telefon 0761/27133-409 oder unter koellner@blv-freiburg.de.