1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 » »»
temp Image
Tierhaltung | 15. Juni 2022

Welches Fressgitter passt zur Ziege?

Ziegen haben einen großen Futterneid. Kopfstöße oder Kämpfe am Futtertisch können gerade bei behornten Tieren zur Gefahr werden. Hier einige Tipps, worauf man bei der Fressplatzgestaltung achten kann. mehr
Tierhaltung | 15. Juni 2022

Keine Afrikanische Schweinepest, dafür Aujeszkysche Krankheit gefunden

Vergangene Woche bestätigte das Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) die Aujeszkysche Krankheit (AK) bei einem Wildschwein, das in Teningen geschossen wurde. Um die Afrikanische Schweinepest (ASP) bleibt es in der Sperrzone aber weiter ruhig. mehr
temp Image
Tierhaltung | 10. Juni 2022

ASP: Immer noch kein Wildschwein aufgetaucht

Vor rund zwei Wochen wurde die Afrikanische Schweinepest in Forchheim am Kaiserstuhl in einem Hausschweinebestand bestätigt. Wie das Virus in den Betrieb gelangen konnte, bleibt weiterhin ein Rätsel. Jedenfalls wurde bisher kein infiziertes Wildschwein gefunden. mehr
temp Image
Tierhaltung | 02. Juni 2022

Fragen und Antworten zur Afrikanschen Schweinepest im Landkreis Emmendingen

Forchheim am Kaiserstuhl und Umgebung sind seit gut einer Woche Sperrzone. Der Grund: ein Hausschweinebestand hat sich mit der Afrikanischen Schweinepest (ASP) infiziert. Die BBZ hat die Fragen und Antworten zu dieser Ausnahmesituation zusammengefasst. mehr
Tierhaltung | 25. Mai 2022

BVD: Geimpfte Rinder einstallen verboten

Seit Februar ist Baden-Württemberg mit Ausnahme des Landkreises Ravensburg frei vom Bovinen Virusdiarrhoe-Virus (BVDV). Deshalb dürfen ab dem 1. Juni 2022 keine gegen das Virus geimpften Tiere mehr eingestallt werden. mehr
temp Image
Tierhaltung | 20. Mai 2022

Alternativen zur Anbindehaltung

Wo Rinder heute noch im Anbindestall stehen, muss besser früher als später eine Alternative her. Erfahren Sie hier, was drei Experten raten, damit auch diese Betriebe eine Zukunft haben. mehr
temp Image
Tierhaltung | 14. April 2022

Ausgezeichnete Ideen

Im Rahmen der Online-Tagung „Landtechnik im Alpenraum” wurde zum zweiten Mal die „Alp-Innovation-Trophy” verliehen. Der Wettbewerb richtet sich sowohl an Firmen als auch an Bastler. mehr
Tierhaltung | 31. März 2022

Shredlage in der Bullenmast untersucht

Im Rahmen eines 243-tägigen Versuchs hat die Hochschule Osnabrück überprüft, wie sich die Fütterung von Langschnittsilage im Vergleich zu konventioneller Maissilage auf Mastbullen auswirkt. Hier die Ergebnisse. mehr
temp Image
Tierhaltung | 24. März 2022

Zetter und Schwader richtig einstellen

Für gutes Grundfutter kommt es nicht nur auf den richtigen Futterbestand und eine angepasste Düngung an. Der Schnittzeitpunkt spielt genauso eine Rolle wie die richtige Einstellung der Erntetechnik. In diesem Beitrag soll es ums Zetten und Schwaden gehen. mehr
temp Image
Tierhaltung | 10. März 2022

Finanzielle Entlastung für Sauenhalter in Baden-Württemberg

Die Landesregierung stellt bis zu 1,52 Millionen Euro für die Entlastung der baden-württembergischen Ferkelerzeugerinnen und Ferkelerzeuger bei den Beiträgen an die Tierseuchenkasse bereit. mehr
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 » »»