temp Image
Politik | 04. April 2019

Ministerien bei Düngepolitik noch uneins

Das Bundeslandwirtschaftsministerium und das Bundesumweltministerium haben sich bis Ende vergangener Woche nicht auf eine gemeinsame Position zur Änderung der Düngeverordnung einigen können. mehr
temp Image
Politik | 28. März 2019

Brüssel ist noch nicht zufrieden

Der Europäischen Kommission gehen die von der Bundesregierung vorgeschlagenen neuerlichen Änderungen der Düngeverordnung noch nicht weit genug. mehr
temp Image
Politik | 28. März 2019

Im Herzen Europas für Europa und die Bauern

Die Landesversammlung des BLHV fand erstmals in der Messe Freiburg statt: Die Gäste hatten dadurch Gelegenheit, danach die RegioAgrar Baden zu besuchen. Leitthema der Versammlung war Europa – mit der Europawahl und einer erneuten EU-Agrarreform vor der Tür. mehr
temp Image
Politik | 21. März 2019

Reform-Motor auch bei Europas Fachministern im Leerlauf

Das Ziel der rumänischen EU-Ratspräsidentschaft, bis Mitte des Jahres im Hinblick auf die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) nach 2020 zumindest zu einer partiellen Ausrichtung zu kommen, dürfte kaum erreichbar sein. mehr
temp Image
Politik | 14. März 2019

Klöckner zieht Jahresbilanz: „Dem Ausgleich verpflichtet”

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner hat in Berlin mitgeteilt, dass sie von einer weiteren Aufstockung des Agrarhaushalts des Bundes für 2020 ausgeht. Gleichzeitig hat sie eine Bilanz gezogen über ihr erstes Amtsjahr. mehr
temp Image
Politik | 14. März 2019

Brüssel lässt sich erst einmal Zeit

Mit Blick auf mögliche oder bereits laufende agrarrelevante EU-Vertragsverletzungsverfahren gegen Deutschland wird es in diesem Monat keine Entscheidungen der Europäischen Kommission geben. mehr
temp Image
Politik | 07. März 2019

Diskussion um Erhöhung des Brennkontingents

Wie es mit der Kleinbrennerei nach dem Wegfall des Branntweinmonopols seit Ende 2017 weitergeht, blieb nach der Jahresversammlung des Verbandes Badischer Klein- und Obstbrenner unklar. Der Übergang verlief wegen der Frostschäden 2017 im Obstbau zunächst glimpflich. mehr
Politik | 07. März 2019

Glyphosat international im Visier

Die brasilianische Behörde für Gesundheitsüberwachung (ANVISA) sieht bei sachgemäßem Gebrauch von Glyphosat keine Hinweise auf eine Gesundheitsgefährdung für den Menschen. Gleichzeitig läuft in den USA ein neues Gerichtsverfahren gegen die Bayer-Tochter Monsanto. mehr