temp Image
Politik | 05. Mai 2022

Wie kommen die Krisenmittel auf die Höfe?

Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir will die Krisenmittel von insgesamt 180 Millionen Euro für die Landwirtschaft insbesondere energieintensiven Betrieben gewähren. Özdemir nannte dabei den Bereich Tierhaltung sowie den Obst- und Gemüsebau. mehr
temp Image
Politik | 05. Mai 2022

Um die Mehrwertsteuer bei Lebensmitteln wird gestritten

Die Diskussion um eine differenzierte Anpassung der Mehrwertsteuersätze auf Lebensmittel hält an. So will die Fleischwirtschaft das nicht, während die Fruchtsaft-Industrie ganz anders argumentiert. mehr
temp Image
Politik | 05. Mai 2022

Bauernverband lehnt öffentliche Pflanzenschutz-Datenbank ab

Die jüngste Forderung von Naturschutzverbänden, Nichtregierungsorganisationen und Wissenschaftler nach einer öffentlichen Datenbank für die von Landwirten ausgebrachten Pflanzenschutzmittel stößt beim Deutschen Bauernverband (DBV) auf scharfen Widerspruch. mehr
temp Image
Politik | 28. April 2022

Vorschlag über Mehrwertsteuer bleibt

Die Borchert-Kommission hält an ihren bisherigen Vorschlägen zur Finanzierung des Umbaus der Tierhaltung in Deutschland fest. Die derzeit in Aussicht gestellte Investitionsförderung hält die Kommission für unzureichend. mehr
temp Image
Politik | 28. April 2022

Kommunikation und Einfluss optimieren

Der BLHV-Vorstand traf sich am 21. April zu einer Klausurtagung im Kultur- und Bürgerhaus Denzlingen. Referiert und in Gruppen gearbeitet wurde zu Themen wie Einflussnahmemöglichkeit von Verbänden, innerverbandliche Kommunikation und Fachausschussarbeit. mehr
temp Image
Politik | 21. April 2022

Kritische Stimmen zu Özdemir nehmen zu

Die Kritik am agrarpolitischen Kurs von Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir nimmt sowohl in der Ampelkoalition als auch in der Opposition zu. mehr
Politik | 13. April 2022

Zufriedene und ein Mahner im Ministerrat

Zufrieden mit dem Maßnahmenpaket der EU-Kommission zur Sicherung der Lebensmittelversorgung haben sich die Landwirtschaftsminister der EU gezeigt. mehr
temp Image
Politik | 13. April 2022

Kein Anbau auf Brachflächen in Deutschland

Keine Überraschung im Bundesrat: Eine Freigabe von Brachflächen im Rahmen der Ökologischen Vorrangflächen (ÖVF) für den Anbau von Ackerkulturen wird es in diesem Jahr nicht geben. Den Ausschlag gaben die Länder mit grüner Regierungsbeteiligung. mehr