temp Image
Politik | 30. Dezember 2020

Kompromiss besser als das Volksbegehren

Kurz vor Weihnachten gab es ein Verhandlungsergebnis am „runden Tisch” auf Basis der Eckpunkte der Landesregierung. Für das Volksbegehren ProBiene wird nicht mehr geworben. Der folgende Beitrag will aufzeigen, was mit dem Kompromiss abgewendet und was auf die Landwirtschaft in Baden-Württemberg zukommen wird. mehr
temp Image
Politik | 19. Dezember 2019

Landesregierung präsentiert Eckpunktepapier

Nach intensiven Arbeitswochen hat die Landesregierung einen Rohentwurf für Änderungen im Naturschutz- und Landwirtschaftsgesetz vorgelegt. Landwirtschaftsminister Hauk bezeichnete ihn als großen Erfolg. mehr
temp Image
Politik | 19. Dezember 2019

BLHV zum Eckpunktepapier: „Wir sind noch nicht am Ziel”

„Das Ergebnis der Verhandlungen kann uns noch nicht zufriedenstellen,” erklärt BLHV-Präsident Werner Räpple anlässlich der Präsentation des Eckpunktepapiers mit den beiden Ministern Hauk und Untersteller am Mittwoch dieser Woche in Stuttgart. mehr
temp Image
Politik | 19. Dezember 2019

Agrarwirtschaft will Korrekturen bei den Düngevorschlägen

Führende Vertreter der deutschen Agrarwirtschaft hoffen weiter auf eine Nachbesserung der Vorschläge für eine Verschärfung der Düngeregeln. Indessen ist der Zeitplan für die Umsetzung eng bemessen. mehr
temp Image
Politik | 19. Dezember 2019

Betriebe wirtschaftlich stärker unter Druck

Wie aus dem Situationsbericht des Deutschen Bauernverbandes (DBV) hervorgeht, hat sich die wirtschaftliche Lage der Betriebe im Wirtschaftsjahr 2018/19 deutlich verschlechtert. mehr
temp Image
Politik | 12. Dezember 2019

Leckeres und schwer Bekömmliches

Die Wertschöpfung für Erzeugnisse der Bauern aus der Region und Konsequenzen der jüngsten Waldschäden waren Hauptthemen der gemeinsamen Weihnachtspressefahrt von BLHV und ForstBW. Sie führte am Montag nach Ehrenkirchen und nach Sulzburg. mehr
temp Image
Politik | 12. Dezember 2019

Der Wolf bleibt europaweit expansiv

In der Europäischen Union ist im kommenden Jahrzehnt mit einer weiteren Ausbreitung des Wolfes zu rechnen. Darüber hat ein italienischer Forscher bei einer Anhörung im Europaparlament informiert. mehr
temp Image
Politik | 12. Dezember 2019

EU-Agrarpolitik soll den Klimaschutz stärken

Eine stärkere Einbindung der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) in die Klimaschutzmaßnahmen der kommenden Jahre hat der zuständige leitende Vizepräsident der EU-Kommission, Frans Timmermans, angekündigt. mehr