temp Image
Politik | 29. August 2019

Berlin schärft die Düngeverordnung nach

Die Bundesregierung wird bei ihren Vorschlägen zur Änderung der Düngeverordnung nachlegen. Das haben die Bundesministerinnen Julia Klöckner und Svenja Schulze bei einem Treffen mit den zuständigen Landesministern sowie Verbandsvertretern am 21. August in Berlin angekündigt. mehr
temp Image
Politik | 22. August 2019

Kretschmann begutachtet den Waldzustand

Im Kreis Waldshut machte sich Ministerpräsident Winfried Kretschmann am Dienstag ein Bild von den dramatischen Waldschäden, die Dürre und Schädlingsbefall verursacht haben. Über Notfallhilfen wurde gesprochen. Konkretes dazu gab es noch nicht. mehr
temp Image
Politik | 22. August 2019

Umweltressort soll beim Tierwohl mitreden

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner will ihrer Kollegin Svenja Schulze vom Umweltressort ein „Vetorecht” bei der Ausgestaltung des Gesetzes für ein freiwilliges Tierwohllabel einräumen. mehr
temp Image
Politik | 22. August 2019

Nächster Schritt eingeläutet – was jetzt?

Das Innenministerium von Baden-Württemberg hat am 14. August das Volksbegehren Artenschutz – rettet die Bienen zugelassen. Der BLHV erläutert nochmals den Sachstand und bezieht dazu Stellung. mehr
temp Image
Politik | 15. August 2019

Klimaforscher mahnen zum Umsteuern

Wegen negativer Auswirkungen auf Klima und Umwelt fordert der Weltklimarat (IPCC) eine grundsätzliche Neuausrichtung der globalen Landwirtschaft. Unter anderem die Reduzierung des Fleischverzehrs, Aufforstung und der Ausbau des Energiepflanzenanbaus werden empfohlen. mehr
temp Image
Politik | 15. August 2019

"Was wir brauchen, ist ein Gesellschaftsvertrag"

Mit einem offenen Brief zum Thema Volksbegehren wendet sich heute BLHV-Präsident Werner Räpple an die Leserinnen und Leser der BBZ. Er erklärt, wie der BLHV bisher vorgegangen ist und warum er zusammen mit anderen Verbänden nun an einem Volksantrag arbeitet. mehr
temp Image
Politik | 08. August 2019

Masterplan soll dem Wald helfen

Angesichts der Schäden in den deutschen Wäldern haben die auch für den Forst zuständigen Landwirtschaftsminister von CDU und CSU den Bund aufgefordert, in den nächsten vier Jahren den Ländern 800 Millionen Euro als Hilfen zur Verfügung zu stellen. mehr
temp Image
Politik | 01. August 2019

Notfallplan lässt auf sich warten

Der baden-württembergische Forstminister Peter Hauk hat sich am Montag in Ühlingen-Birkendorf ein Bild vor Ort gemacht. Präzises zum angekündigten Notfallplan teilte er nicht mit. mehr