temp Image
Pflanzenbau | 08. Dezember 2016

PFC-Modellregion wider Willen

Am 1. Dezember hat das Landratsamt Rastatt die Öffentlichkeit über den aktuellen Stand der PFC-Belastung von Böden und Wasser informiert. Dreierlei wurde klar: Es besteht keine aktute Gesundheitsgefahr, die Behörden arbeiten intensiv an Gegenmaßnahmen und diese werden sehr, sehr teuer. mehr
temp Image
Pflanzenbau | 01. Dezember 2016

Weniger Chemie ist möglich, aber teuer

Hackgeräte können teilweise an die Stelle des chemischen Pflanzenschutzes treten und damit der Landwirtschaft neue Wege eröffnen. Aber die Preissteigerung landwirtschaftlicher Maschinen und Geräte lag in den vergangenen Jahren über der Inflationsrate und sogar über der Lohnentwicklung. mehr
temp Image
Pflanzenbau | 24. November 2016

Landwirtschaft 4.0 – Möglichkeiten und Grenzen im Pflanzenschutz

Unter Landwirtschaft 4.0 versteht man die Digitalisierung sämtlicher Teilgebiete der Landwirtschaft. Sie schreitet auch in Süddeutschland voran, wie auf der 48. Pflanzenbaulichen Vortragstagung Mitte November in Sindelfingen zu erfahren war. Das betrifft unter anderem den Pflanzenschutz. mehr
temp Image
Pflanzenbau | 16. November 2016

Wichtige Helfer auch im Forst

Motorsensen und Freischneider sind die großen Brüder der Faden-Rasentrimmer, wie man sie aus dem gepflegten Vorgarten kennt. Für großflächige Mäh- und Durchforstungsarbeiten bedarf es allerdings anderer Kaliber und Leistungsklassen. Im Folgenden wird eine Übersicht gegeben. mehr
temp Image
Pflanzenbau | 10. November 2016

Straßenbereifung für Traktoren

Möglichkeiten, um Geld einzusparen, sind stets willkommen. Der Winzer Richard Grünewald aus Worms-Horchheim hat einen Schlepper für Straßenfahrten mit Industriereifen ausgestattet anstelle der üblichen Stollenreifen. Sie sparen Sprit und sollen länger halten, kosten aber auch mehr. mehr
temp Image
Pflanzenbau | 03. November 2016

expoSE wird 21 Jahre jung

Die Spargel- und Erdbeerbranche trifft sich am 16.und 17. November wieder auf dem Messegelände in Karlsruhe. Dort wird die Ausstellung expoSE in zwei Hallen Hersteller, Händler und Dienstleister für Produktion und Vermarktung versammeln und mit der Kundschaft zusammenbringen. mehr
temp Image
Pflanzenbau | 27. Oktober 2016

Der Steinleser kommt aus Finnland

„Viel Steine gab’s und wenig Brot”, beschrieb einst Ludwig Uhland (1787 bis 1862) im Gedicht vom „Wackeren Schwaben” die Wüste im Heiligen Land. Er hätte mit diesen Worten ebenso die Löffinger Felder beschreiben können. mehr