temp Image
Pflanzenbau | 10. January 2019

Sommergetreide sicher starten lassen

Die Beizmittel werden bei der Behandlung des Saatgutes direkt an den späteren Wirkort aufgebracht. Das ist oft der einzige Weg, um Samenkörner vor solchen pilzlichen Krankheitserregern zu schützen, die außen am Samen anhaften oder in den Samen eingedrungen sind. mehr
Pflanzenbau | 20. December 2018

Glyphosat bis 15. Dezember 2019 zugelassen

Die reguläre Erneuerung der Zulassung glyphosathaltiger Pflanzenschutzmittel in Deutschland konnte nicht fristgemäß bis zum Stichtag 15. Dezember durchgeführt werden. Die bestehenden Zulassungen hat das BVL von Amts wegen als Übergangslösung um ein Jahr verlängert. mehr
temp Image
Pflanzenbau | 13. December 2018

Warnung vor digitalem Stillstand

Vor den Folgen eines nicht beherzten Breitbandausbaus hat der Fachverband Landtechnik im Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) gewarnt. mehr
temp Image
Pflanzenbau | 29. November 2018

Zwei Tage drehte sich alles um das Kupfer

Biobetriebe werden Kupfer als Fungizid auch zukünftig einsetzen können, da auf EU-Ebene die erneute Zulassung offenbar kurz bevorsteht. Das ist ein wichtiges Ergebnis der dritten Europäischen Fachtagung „Kupfer als Pflanzenschutzmittel”, die Mitte November in Berlin stattfand mehr
temp Image
Pflanzenbau | 15. November 2018

23. expoSE nächste Woche in Karlsruhe

Vom 21. bis 22. November findet in der Messe Karlsruhe die Doppelmesse expoSE und expoDirekt statt. 466 Aussteller aus 14 Nationen präsentieren ihre Produkte und Dienstleistungen für den Spargel- und Beerenanbau sowie Freilandgemüse und Direktvermarktung. mehr
temp Image
Pflanzenbau | 31. October 2018

Heimisches Soja auf dem Vormarsch

Noch ist die Sojabohne eine Nischenkultur. Aber neue Sorten, ein verbessertes Anbauwissen und die nachsende Nachfrage könnten den Anbau weiter beflügeln, wie die Sojatagung 2018 in Würzburg zeigte. mehr
temp Image
Pflanzenbau | 04. October 2018

Obstkultur im Ländle

Baden-Württemberg ist das Land des Obstbaus. Er prägt die unterschiedlichsten Landschaften im Ländle, aber auch die Menschen seit vielen Generationen. mehr