temp Image
Pflanzenbau | 30. Juni 2014

Viele Rapssorten haben Potenzial

Winterraps war 2012/2013 in Deutschland die drittwichtigste Kultur. Die Anbaufläche nahm um knapp neun Prozent zu. 1,46 Millionen Hektar erbrachten durchschnittliche Erträge von 39,5 dt/ha. Das Sortenangebot zur kommenden Aussaat wird im folgenden unter die Lupe genommen. mehr
temp Image
Pflanzenbau | 18. Juni 2014

Besonderheiten für den Obst- und Weinbau beim Tag der Technik in Heuchlingen

Da es am 9. Mai bis 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn geregnet hatte, war die Weinbauschule Weinsberg als Veranstalter mit geschätzten 1500 Besuchern sehr zufrieden. Es waren über 100 Aussteller aus Slowenien, Frankreich, Holland, Italien und Deutschland vertreten. mehr
Pflanzenbau | 13. Juni 2014

Großballen sicher sichern

Im Umgang mit Großballen geschahen in den letzten Jahren immer wieder tragische Unfälle. Der folgende Beitrag zeigt auf, wie ein saarländischer Tüftler seine Großballen für den Transport sichert, ohne auf den Wagen klettern zu müssen. mehr
Pflanzenbau | 05. Juni 2014

Die Pyrethroide haben gegen Kartoffelkäfer ausgedient

Vor allem in Regionen mit intensivem Kartoffelanbau dürfen wegen Resistenzproblemen keine Pyrethroide mehr zur Bekämpfung des Kartoffelkäfers eingesetzt werden. Das ist aber nicht dramatisch, denn es stehen genügend Mittel mit unterschiedlichen Wirkstoffen zur Auswahl. mehr
Pflanzenbau | 29. Mai 2014

Erzeuger von Frühkartoffeln im Rheingraben haben bundesweit die Nase vorn

15 Landwirte haben am 20. Mai in Forchheim am Kaiserstuhl an der traditionellen Feldbegehung der Kartoffelerzeuger teilgenommen. Das zeitige Frühjahr 2014 hat die Vorteile der Anbaugebiete im Rheingraben im Vergleich zu anderen deutschen Frühkartoffel-Regionen voll zum Tragen gebracht. mehr
temp Image
Pflanzenbau | 28. Mai 2014

Viel mehr als Früchte für dazwischen

Zwischenfrüchte sind wahre Tausendsassas mit einer Vielzahl von Positivwirkungen. So können sie unter anderem auch Bodenverdichtungen reparieren, wie sie nach der oft schwierigen Mais- und Kartoffelernte im nassen Herbst 2013 auftraten und etlichen Kulturen bis heute zu schaffen machen. mehr
temp Image
Pflanzenbau | 23. Mai 2014

Fusarium und Mutterkorn liegen auf der Lauer

Nicht nur Fusarium, sondern auch der Mutterkornpilz dringt über die Blüte in die Ähre ein. 2013 trat Mutterkorn überraschend stark in Roggen, Weizen und Triticale auf. 2012 war ein Fusariumjahr. Die Gifte beider Pilze belasten das Getreide. Dagegen hilft eine Blütenbehandlung. mehr