Land und Leute | 25. October 2018

Doppelte Freude

Von Christine Benz
Doppelten Grund für einen fröhlichen Jahresausflug hatten die Landfrauen Oberkirch-Nußbach (Ortenaukreis). Nicht nur war das Wetter klasse, tags zuvor hatten sie Glück bei der Aktion „Radio Regenbogen bezahlt ihre Rechnung”.
Die Vorsitzende Petra Gütle und mehrere Vorstandsfrauen meldeten sich frühmorgens rechtzeitig bei dem Radiosender und gewannen somit die Kostenübernahme der eingereichten Rechnung für den organisierten Reisebus. Bei herrlichem Herbstwetter ging es am Morgen zuerst in Richtung Freiburg-Opfingen. Beim Ferienhof Walter stand eine Planwagenfahrt auf dem Programm. Mit zwei Traktoren waren die Frauen rund um den Tuniberg unterwegs und konnten bei dieser Gelegenheit die schönen Rebanlagen, die schöne Aussicht und auch den hofeigenen Wein genießen.
Nach dem Mittagessen in der Sulzbach-Straußi in Heitersheim ging es gut gestärkt weiter in die Staudengärtnerei Gräfin von Zeppelin. Dort erwartete die Betriebsleiterin Michaela Rösler bereits die Nußbacher Landfrauen. Sie führte die interessierten Frauen durch die Gärtnerei, vermittelte viele Informationen über den Fachbetrieb und beantwortete etliche  Fragen. Anschließend flanierten die Frauen durch die schöne Anlage oder ließen sich im dortigen Lilien-Café verwöhnen.
Kurz vor der Rückfahrt ließen die Frauen die Sektkorken knallen, um gemeinsam gebührend auf den Tagesgewinn beim Radiosender anzustoßen. Mit vielen Eindrücken und gut gelaunt ging es dann wieder Richtung Heimatdorf zurück.