Grüne Karriere | 09. May 2019

Fortbildung zum Agrarservicemeister

Von der Redaktion
Das eigenständige Berufsbild „Fachkraft Agrarservice” gibt es seit 2005, seit 2014 bietet das Fachzentrum für Energie und Landtechnik in Triesdorf zudem die Fortbildung zum „Agrarservicemeister” an. In 20 Kurswochen qualifizieren sich dabei die Teilnehmer für  Führungsaufgaben in Lohnunternehmen.
Am Donnerstag, 23. Mai 2019, ab 15 Uhr lädt das Fachzentrum Triesdorf zu einer Infoveranstaltung in der Gastonscheune, Steingruberstraße 5, ein. Referenten und Kursteilnehmer erläutern dabei unter anderem Kursinhalte, Fächer, Arbeitsprojekte, Zulassungs- und Fördermöglichkeiten. Die Teilnahme ist kostenfrei, Anmeldung ist nicht erforderlich. Der neue Kurs startet im November 2019. Infos auch unter www.triesdorf.de. Kontakt: Landwirtschaftliche Lehranstalten Triesdorf, Annette Schmid, Steingruberstr. 5, 91746 Weidenbach.