temp Image
Land und Leute | 05. April 2018

Lehrfahrt zu kleineren Milchvieh-Laufställen

Wie geht es weiter mit der Anbindehaltung? Lohnt sich bei kleineren Milchviehbetrieben der Umbau für die Laufstallhaltung überhaupt? Um diese Fragen ging es bei einer Lehrfahrt des Landwirtschaftsamts Donaueschingen. Besucht wurden drei Betriebe mit gelungenen baulichen Lösungen. mehr
Land und Leute | 05. April 2018

Einfach mal lächeln ☺

Mehr als 200 Landfrauen aus den Bezirken Achern, Kehl, Oberkirch, Lahr und Haslach staunten beim Landfrauentag in Fischerbach (Ortenaukreis) über Thomas Drachs Ausführungen rund ums Thema Gehirn. mehr
temp Image
Land und Leute | 04. April 2018

Klein, aber fein – Südtirol begeisterte

Selbstvermarkter, Freilandschweine, Äpfel, Wein und eine „Bottega del formaggio” – rund 40 Landjugendliche sammelten bei der Agrarlehrfahrt des Bundes Badischer Landjugend (BBL) viele Eindrücke von einer abwechslungsreichen Region. mehr
temp Image
Land und Leute | 28. März 2018

Team neu besetzt

Bei der Landjugend Unadingen gab es einen Wechsel im Vorstand: Philipp Ketterer, Nico Straub, Rosina Frey und Marla Hettich führen jetzt den Verein. mehr
temp Image
Land und Leute | 28. März 2018

Ministerium will auf Einwände eingehen

An der achten und letzten FFH-Veranstaltung des Regierungspräsidiums Freiburg nahmen am 22. März in Höchenschwand rund 120 Landwirte aus den Landkreisen Waldshut, Breisgau-Hochschwarzwald und Lörrach teil. mehr
temp Image
Land und Leute | 22. März 2018

BBL-Bericht aus Berlin

Der Parlamentarische Abend des Bundes Deutscher Landjugend (BDL) fand am 13. März in Berlin statt. Mit dabei waren zwei Minister, drei Staatssekretäre und 24 Abgeordnete des Bundestages. mehr
temp Image
Land und Leute | 15. März 2018

Bullenmütter erfolgreich auf der Schau

Ihre besten Tiere präsentierten die Rinderzüchter am vergangenen Wochenende bei der RBW-Schau in Ilshofen. Mehr als 2000 Zuschauer besuchten die Veranstaltung. mehr
temp Image
Land und Leute | 15. März 2018

31.500 Plastiktüten eingespart

Originelle, wiederverwendbare Beutel aus möglichst alten Stoffen oder Stoffresten – das sind Morsbags. Sie unterscheiden sich von anderen Taschen durch einen Aufnäher, der den Namen dieser Bewegung trägt. Die Landfrauen Ehrenkirchen (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) nähen zudem das Landfrauenlogo darauf. mehr
temp Image
Land und Leute | 14. März 2018

Viel unternommen

In ihrem ersten Jahr seit der Gründungsversammlung haben die Mitglieder der AG Junge Landwirte Breisgau-Hochschwarzwald viel unternommen. Auch für die kommenden Monate sind einige Veranstaltungen geplant. mehr
temp Image
Land und Leute | 08. März 2018

„Stellen Sie ein Trampolin in die Milchküche”

Gute Stimmung herrschte beim Landfrauentag des Bezirks Villingen in St. Georgen-Peterzell (Schwarzwald-Baar-Kreis). Dazu trug der Vortrag von Gedächtnis- und Mentaltrainer Thomas Drach bei. Lauritta Dieterle wurde als Bezirksvorsitzende verabschiedet. mehr