temp Image
Tierhaltung | 31. Januar 2020

Was wäre, wenn ...

Die Afrikanische Schweinepest (ASP) rückt immer näher an Deutschland heran. Welche Folgen und finanziellen Belastungen auf die Landwirtschaft zukämen, sollte es zu einem ASP-Ausbruch in Deutschland oder in Baden-Württemberg kommen, das zeigt der folgende Beitrag auf. mehr
temp Image
Tierhaltung | 23. Januar 2020

Seuche kurz vor der deutschen Grenze

Der Fund von mehreren an der Afrikanischen Schweinepest (ASP) verendeten Wildschweinen in unmittelbarer Nähe der deutsch-polnischen Grenze lässt hierzulande alle Alarmglocken schrillen. mehr
temp Image
Tierhaltung | 16. Januar 2020

Bedeutung der Rohfaser nicht unterschätzen

In der Ferkelaufzucht werden die entscheidenden Weichen für eine gesunde Darmentwicklung gelegt. Die richtige Strategie zum Zeitpunkt des Absetzens entscheidet über Zunahmen und Gesundheit im weiteren Verlauf der Mast. mehr
temp Image
Tierhaltung | 09. Januar 2020

Kann Tri-Solfen die Lösung sein?

Obwohl der Termin 1.1. 2021 näher rückt, steht den Ferkelerzeugern in Deutschland immer noch kein optimales Verfahren für die Betäubung der Ferkel zur Verfügung. Könnte ein Mittel aus Australien die Lösung sein? mehr
temp Image
Tierhaltung | 19. Dezember 2019

Auch 2020 impfen

Rinder, Schafe und Ziegen sollten auch 2020 gegen den Serotyp 4 (BTV 4) und den Serotyp 8 (BTV 8) geimpft werden, so die Empfehlung des Stuttgarter Landwirtschaftsministeriums. Das Land und die Tier- seuchenkasse unterstützen 2020 erneut die Impfung. mehr
temp Image
Tierhaltung | 12. Dezember 2019

Mehr auf die Klauen achten

Mehr als 280 Personen waren nach Kehl gekommen, um an der ersten deutsch-französischen ELENA-Milchviehtagung teilzunehmen. Dem Thema Klauengesundheit wurde breiter Raum eingeräumt. Dazu trugen mehrere Expertinnen vor. mehr
temp Image
Tierhaltung | 05. Dezember 2019

Nur noch 40 km entfernt

Die Afrikanische Schweinepest (ASP) ist noch näher an Deutschland herangerückt. Die oberste polnische Veterinärbehörde bestätigte am Dienstag dieser Woche mehrere neue Seuchenfälle im Landkreis Zielona Góra. mehr
Tierhaltung | 29. November 2019

Gebrauchskreuzungen sind gefragter

Für die anfallenden Nutzkälber überhaupt noch einen Absatzmarkt zu finden, wird für Holsteinbetriebe immer schwieriger. Lohnt es sich, auf Gebrauchskreuzungen zu setzen? mehr
temp Image
Tierhaltung | 21. November 2019

Afrikanische Schweinepest im Westen von Polen

Bei inzwischen 20 tot aufgefundenen Wildschweinen in der westpolnischen Woiwodschaft Lebus ist die Afrikanische Schweinepest (ASP) festgestellt worden. Damit ist diese nur noch etwa 80 Kilometer entfernt von der Grenze zu Brandenburg. mehr
temp Image
Tierhaltung | 14. November 2019

Mobilställe auf den Winter vorbereiten

Während der Feststall immer an derselben Stelle steht, kann der mobile Geflügelstall seinen stark beweideten Auslaufflächen und Nährstoffeinträgen davonfahren. In feuchten Winterphasen ist die Mobilität jedoch eingeschränkt, sodass ein Winterstandplatz notwendig wird. mehr