Pflanzenbau | 13. November 2014

50 Jahre Obstregion Süd e.V.

1964 wurde die „Obstregion Süd – Arbeitsgemeinschaft Südbadischer Obsterzeuger e.V.” aus der Taufe gehoben. Dieses Jubiläum würdigt eine Veranstaltung am Montag, dem 17. September im Regierungspräsidium Freiburg. Sie findet statt im Neubau in der Bissierstraße 7. Beginn  ist um 13.00 Uhr. Die Referate befassen sich unter anderem mit Fragen der Wirtschaftlichkeit, Züchtung, Vermarktung... mehr
temp Image
Pflanzenbau | 05. November 2014

Maiswurzelbohrer breitet sich in Baden nicht weiter aus

Erstmals seit 2008 hatte der Maiswurzelbohrer in dieser Saison keinen Quarantänestatus mehr. Friederike Maass und Hansjörg Imgraben vom Pflanzenschutzdienst des Regierungspräsidiums Freiburg geben einen Überblick über die Entwicklung des Schädlings bis 2014. mehr
Pflanzenbau | 29. Oktober 2014

Direktsaat braucht Trockenheit

Direktsaat gilt im Pflanzenbau als besonders effiziente Art der Bestellung. Neben den Vorteilen für die Umwelt ist für den Landwirt aber der Ertrag von entscheidender Bedeutung. Forscher haben nun Belege dafür gesammelt, dass das Verfahren bei zuviel Feuchtigkeit weniger gut funktioniert. mehr
temp Image
Pflanzenbau | 02. Oktober 2014

Bei Kolbenfusarium früher ernten

An Maiskolben wird dieses Jahr verstärkt Fusariumbefall festgestellt. In der Frühdruschkampagne, die vergangene Woche begonnen hat, wurden bereits erste Überschreitungen der Grenzwerte für Mykotoxine gemessen. Bei auffälligem Befall empfiehlt sich eine vorgezogene Ernte. mehr
temp Image
Pflanzenbau | 25. September 2014

Jetzt die Weichen für 2015 stellen

Damit der Grünlandbestand gut ins nächste Frühjahr kommt, sind jetzt im Herbst die richtigen Maßnahmen zu treffen. Oberstes Ziel muss sein, Auswinterungsschäden zu vermeiden. Zumal gerade wertvolle Futtergräser wie das Deutsche Weidelgras besonders auswinterungsgefährdet sind. mehr
temp Image
Pflanzenbau | 18. September 2014

Lebende Bomber mit Virenfracht im Anflug

Nach dem Auflaufen im Herbst besteht für die Keimlinge des Wintergetreides die Gefahr, durch verschiedene Vektoren mit Viren infiziert zu werden. Dies kann in Abhängigkeit vom Auftreten der Überträger und der Witterung zu mehr oder weniger großen Ertragsausfällen führen. mehr
temp Image
Pflanzenbau | 12. September 2014

Versuche zu Pflanzenschutz und Produktionstechnik bei Soja besichtigt

Das bundesweit agierende Sojanetzwerk will den Anbau und die Verarbeitung von Sojabohnen in Deutschland fördern. Im Rahmen dieser Aktivitäten werden immer wieder Felderbegehungen angeboten. Eine davon fand am 25. August in Schwanau-Nonnenweier statt. mehr