temp Image
Pflanzenbau | 14. August 2014

Wasser marsch

Südlich des Kaiserstuhls haben sich 28 Landwirte zur Beregnungsgemeinschaft Breisach-Nord zusammengeschlossen. Früher wurde die Wasserentnahme einzelbetrieblich genehmigt. Heute profitieren Verwaltung und Landwirtschaft von der übergreifenden und flexiblen Organisationsform. mehr
temp Image
Pflanzenbau | 07. August 2014

Bekämpfung von Schnecken in Raps

Raps – besonders die kleinen Keimlinge – ist für Schnecken ein absoluter Leckerbissen. Die Pflänzchen sind sehr nahrhaft und werden oft weggefressen, bevor sie überhaupt die Bodenoberfläche erreicht haben. So kann sehr schnell ein großer Schaden bis hin zum Totalausfall entstehen. mehr
temp Image
Pflanzenbau | 31. July 2014

Krautminderung unverzichtbar für Qualität

Der viele Regen fördert die Kraut- und Knollenfäule. Neben dem Fungizidschutz ist eine fachgerechte Krautminderung wichtig, um den Braunfäulebefall der Kartoffeln zu verhindern. Es gibt mechanische, chemische und thermische Verfahren. Wichtig ist, das Kraut zum richtigen Termin abzutöten. mehr
temp Image
Pflanzenbau | 31. July 2014

Zwetschgentag bei Kiefer in Ortenberg

Für die Fachwelt ist er längst eine Institution: Der alle zwei Jahre stattfindende Zwetschgeninformationstag hat sich zur wichtigsten Fachveranstaltung rund um das blaue Steinobst im deutschsprachigen Raum entwickelt. mehr
temp Image
Pflanzenbau | 24. July 2014

Mulchen nach der Ernte ist Pflanzenschutz

Für die Bekämpfung von Schädlingen und Krankheiten ist eine konsequente Hygiene auf dem Feld wichtig. Deshalb sollten Pflanzenreste direkt nach der Ernte und vor der anschließenden Bodenbearbeitung intensiv zerkleinert, zerfasert und gleichmäßig verteilt werden. mehr
temp Image
Pflanzenbau | 17. July 2014

Jetzt werden wieder Maiswurzelbohrer gezählt

Um den Maiswurzelbohrer (Diabrotica virgifera virgifera) ist es ruhig geworden, seit es keine Quarantäne mehr gibt. Fachleute befürchten aber, dass Ertragsverluste eintreten werden, wenn sich die Population aufschaukelt. In einem Pilotprojekt wird die Bekämpfung mit Nematoden getestet. mehr
temp Image
Pflanzenbau | 10. July 2014

Separierung kostet mindestens 2 Euro/m3

Rindergülle und Biogas-Gärreste sind wertvolle Düngemittel, die jedoch häufig bei der Ausbringung Probleme machen. Die Separierung ist eine Möglichkeit, die Fließfähigkeit dieser Produkte zu verbessern und Lagerraum für die flüssige Phase einzusparen. Aber lohnt sich das Ganze? mehr