temp Image
Pflanzenbau | 11. Februar 2016

Es rechnet sich, die Himbeeren zu schützen

Rund ein Drittel der bundesweiten Himbeerflächen befindet sich in Baden-Württemberg. Anbauverfahren und Wirtschaftlichkeit der Kultur wurden beim Weinsberger Obstbautag von Gunhild Muster und Uwe Michelfelder dargestellt. Informationen zum Pflanzenschutz gab Dr. Thomas Diehl. mehr
temp Image
Pflanzenbau | 04. Februar 2016

Strip-Till: Gesetze der Bodenbearbeitung gelten weiter

Die Bearbeitung des Bodens in Streifen (Strip-Till) war am 21. Januar Thema einer Tagung an der Universität Stuttgart-Hohenheim. Unter anderem wurden der Stand der Technik in Mais und Raps sowie Anbauversuche mit Sojabohnen ohne den Einsatz von Glyphosat vorgestellt. mehr
temp Image
Pflanzenbau | 29. Januar 2016

Gesundes Sommergetreide von Anfang an

Mit der Saatgutbehandlung werden samen- und bodenbürtige Krankheiten bekämpft. Neben den Aussaatbedingungen und pflanzenbaulichen Maßnahmen ist sie die Grundlage für eine optimale Bestandesführung und hohe Erträge. mehr
temp Image
Pflanzenbau | 15. Januar 2016

Gesucht: Landwirte für den Silphieanbau

Die Thüringer Landesanstalt für Landwirtschaft (TLL) sucht bundesweit landwirtschaftliche Betriebsleiter, die 2016 die Durchwachsene Silphie anbauen wollen. Erkenntnisse aus einem laufenden Forschungsvorhaben sollen überprüft werden. mehr
temp Image
Pflanzenbau | 10. Dezember 2015

Naturland-Betrieb gibt Gas mit Leguminosen

Dass auch im ökologischen Landbau eine energieintensive Biogasanlage, Ackerbau und Grünlandwirtschaft nachhaltig zusammengehen können, zeigt ein Betrieb in Löffingen. Landwirt Wolfram Wiggert stellte kürzlich bei der Offenburger Biogasmesse sein unternehmerisches Konzept vor. mehr
temp Image
Pflanzenbau | 26. November 2015

FAKT und Greening nicht immer wirtschaftlich

Am Ende des ersten Anbaujahres mit Greening und FAKT befasste sich die Pflanzenbauliche Vortragstagung in Sindelfingen mit dem Thema. Es ging um die Umsetzung in der landwirtschaftlichen Praxis, die teils mangelhafte Wirtschaftlichkeit und die Folgerungen, die daraus zu ziehen sind. mehr
temp Image
Pflanzenbau | 12. November 2015

Mut zur Vielfalt bei Zwischenfrüchten

Rund 50 Fachleute aus den Beratungsringen, der Offizialberatung und verschiedenen Landwirtschaftskammern waren kürzlich zu einer Besichtigung der Saatzuchtstation in Asendorf und zum Gesprächsaustausch „Bodenfruchtbarkeit” der Deutschen Saatveredelung, DSV, in Bücken eingeladen. mehr