1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 » »»
Politik | 19. April 2018

Klöckner will Einsatz von Glyphosat einschränken

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner will die Anwendung von Glyphosat auf landwirtschaftlich und gartenbaulich genutzten Flächen erheblich einschränken. Ein Einsatz des Totalherbizids soll künftig nur noch in begründeten Ausnahmen möglich sein. mehr
Politik | 19. April 2018

Deutschland für Verbot von Neonicotinoiden

Deutschland wird dem Vorschlag der EU-Kommission für ein komplettes Freilandverbot von drei Neonicotinoiden zustimmen. Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner kündigte diese Entscheidung über den Nachrichtendienst Twitter an. mehr
temp Image
Politik | 19. April 2018

Bauern eher verhalten gestimmt

Die wirtschaftliche Stimmung der deutschen Landwirte ist auch in diesem Frühjahr eher verhalten. Das betrifft die im März geäußerte Einschätzung der aktuellen wirtschaftlichen Lage, noch deutlicher jedoch die Zukunftserwartungen. mehr
Politik | 12. April 2018

Den „menschlichen Faktor” verkleinern

Bei der Afrikanischen Schweinpest (ASP) wechseln sich in Europa erhöhte Anspannung und kurzfristige Erleichterung ab. Ein neuer Verdachtsfall in Westpolen bestätigte sich nicht als ASP (siehe Kasten). Inzwischen wird europaweit weiter über Präventionsmaßnahmen diskutiert. mehr
Politik | 12. April 2018

Ungenehmigte Filmaufnahmen dürfen verbreitet werden

Ungenehmigte Filmaufnahmen von Ställen verletzen weder das Unternehmerpersönlichkeitsrecht noch das Recht am eingerichteten und ausgeübten Gewerbebetrieb. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) in einem Urteil entschieden, das am Dienstag veröffentlicht wurde. mehr
temp Image
Politik | 12. April 2018

Keine Engpässe, aber Problemfelder

Zu Beginn der Saison für Sonderkulturen zeigt sich der Deutsche Bauernverband (DBV) zufrieden mit der aktuellen Beschäftigungssituation in der Landwirtschaft. Der Zentralverband Gartenbau (ZVG) erwartet ebenfalls keine Engpässe, berichtet aber auch von schwierigen Tendenzen. mehr
temp Image
Politik | 05. April 2018

Lidl heizt Kennzeichnungs-Diskussion an

Die Diskussion um eine Haltungskennzeichnung für tierische Erzeugnisse ist erneut hochgekocht. Den Anlass dafür bot die Ankündigung des Lebensmitteldiscounters Lidl, ab Anfang April Frischfleischprodukte seiner Eigenmarken mit einem mehrstufigen „Haltungskompass” auszuzeichnen. mehr
temp Image
Politik | 28. März 2018

„Pestizidbericht” verärgert Bauern und Minister

Der vom Naturschutzbund (NABU) Baden-Württemberg vorgelegte „Pestizidbericht” ist in der Politik und beim landwirtschaftlichen Berufsstand auf scharfe Kritik gestoßen. Der NABU fordert in seinem Bericht bis 2025 eine Halbierung des Pflanzenschutzmitteleinsatzes. mehr
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 » »»