1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 » »»
Politik | 20. Juli 2017

„Wenig sinnvoll, Bäuerlichkeit an Tierzahlen oder Hektaren festzumachen”

Vor einfachen Lösungen in der Agrarstrukturpolitik hat der scheidende agrarpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Franz-Josef Holzenkamp, gewarnt. mehr
Politik | 20. Juli 2017

Landwirte erwarten wieder mehr von der Zukunft

Die Stimmung in der deutschen Landwirtschaft hat sich im Juni weiter aufgehellt. Wie der Deutsche Bauernverband (DBV) berichtet, hat auch die Investitionsbereitschaft im Jahresvergleich wieder deutlich zugelegt. mehr
Politik | 13. Juli 2017

Bundesregierung: Wasser wegen Nitrat nicht teurer

Die Bundesregierung relativiert den vom Umweltbundesamt (UBA) prognostizierten Anstieg der Wasserpreise infolge einer hohen Nitratbelastung im Grundwasser. mehr
Politik | 13. Juli 2017

Grüne wollen um Ministerium kämpfen

Den Anspruch seiner Partei auf das Bundeslandwirtschaftsministerium hat der agrarpolitische Sprecher der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen, Friedrich Ostendorff, bekräftigt. Im Falle einer Regierungsbeteiligung werde man um dieses Ressort kämpfen, sagt Ostendorff. mehr
Politik | 06. Juli 2017

Brüssel kriegt bei Öko noch die Kurve

Die Verhandlungen zur Revision der EU-Ökoverordnung sind doch noch zu einem erfolgreichen Abschluss gekommen. Es brauchte dafür drei Jahre Verhandlungszeit mit 18 „Trilogen”. mehr
Politik | 06. Juli 2017

Die Union setzt auf Innovation und Kontinuität

In ihrem gemeinsamen Programm zur Bundestagswahl setzen CDU und CSU in Deutschland auf Innovationen für die Landwirtschaft und auf Dialog mit der Gesellschaft. In der Gemeinsamen Agrarpolitik der EU wollen sie Kontinuität walten lassen. mehr
temp Image
Politik | 29. Juni 2017

Rukwied unterstützt erweiterte Förderung der ersten Hektare

Unmittelbar vor dem Deutschen Bauerntag, der am Mittwoch und Donnerstag dieser Woche in Berlin stattfand, machte sich Joachim Rukwied, Präsident des Deutschen Bauernverbandes (DBV), keine Illusionen über weiteren Anpassungsbedarf der Gemeinsamen Agrarpolitik der EU (GAP). mehr
Politik | 23. Juni 2017

Pflanzen sind keine Milchprodukte

Rein pflanzliche Produkte dürfen grundsätzlich nicht unter Bezeichnungen für Milchprodukte wie „Käse”, „Milch”, „Rahm”, „Butter” oder „Joghurt” vermarktet werden. Das hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg entschieden. mehr
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 » »»