1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 » »»
Politik | 18. Januar 2018

Sondierer planen mehr Geld für Landwirtschaft und ländliche Räume ein

Mehr Geld für Landwirtschaft und ländliche Räume, ein Bekenntnis zu einer finanziell starken EU-Agrarpolitik und ihrer bisherigen Förderstruktur, ein mehrstufiges staatliches Tierwohllabel sowie eine Ackerbaustrategie – das sind die landwirtschaftlichen Kernpunkte des Sondierungspapiers von CDU, CSU und SPD. mehr
temp Image
Politik | 18. Januar 2018

„Das Ziel im Auge behalten und sich treu bleiben”

Rund 80 junge Leute zog der zweite Jungunternehmertag des BLHV in Zusammenarbeit mit dem Bund Badischer Landjugend an – 20 mehr als bei der Premiere. Sie erfuhren aus erster Hand von fünf jungen, innovativen Produktions- und Vermarktungskonzepten in der regionalen Landwirtschaft. mehr
Politik | 11. Januar 2018

Oettinger stimmt auf weniger Geld für die Bauern ein

EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger hat mit Blick auf den mehrjährigen Finanzrahmen (MFR), der im Mai von der Kommission vorgelegt werden soll, deutliche Kürzungen im Agrarhaushalt und für die Kohäsionspolitik (Abbau von Ungleichgewichten in der EU) angekündigt. mehr
Politik | 11. Januar 2018

Verbraucher wollen laut Umfrage mehr für Tierwohl zahlen

Die Verbraucher in Deutschland wären bereit, für mehr Tierwohl auch tiefer in die Tasche zu greifen. Das ergab zumindest eine forsa-Befragung im Auftrag des Bundeslandwirtschaftsministeriums zu Ernährungsgewohnheiten, -wünschen und -trends in Deutschland. mehr
temp Image
Politik | 03. Januar 2018

Was sich zum Jahreswechsel geändert hat

Zum Jahreswechsel trat eine Reihe von Änderungen der rechtlichen Rahmenbedingungen in der Landwirtschaft in Kraft. Der Deutsche Bauernverband (DBV) erläutert wichtige Sachverhalte für die Landwirtschaft. mehr
Politik | 21. Dezember 2017

MLR: Bei Auszahlungen im Plan

Wie das Stuttgarter Landwirtschaftsministerium (MLR) mitteilt, laufen die Auszahlungen der Fördergelder aus dem Gemeinsamen Antrag 2017 an die Landwirte planmäßig. mehr
temp Image
Politik | 21. Dezember 2017

„Wir wollen nahe an unseren Mitgliedern dran sein”

Auch 2017 war wieder ein ereignisreiches Jahr für den BLHV: Regionalkonferenzen, Frost-Katastrophe und Wolf sind nur einige der wichtigen Ereignisse und Themen. BLHV-Präsident Werner Räpple zieht im Interview sein persönliches Fazit. mehr
Politik | 14. Dezember 2017

Mehr Spielraum heißt nicht Renationalisierung

Der Vizepräsident der Europäischen Kommission, Jyrki Katainen, hat sich im EU-Agrarrat klar gegen eine Renationalisierung der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) ausgesprochen. mehr
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 » »»